Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 23. Oktober 2018

Gude


(-wie der Hunsrücker Bauer sagt😂)

Der alltägliche Trott, eintönige Wochen(-enden), es ist gar nichts los und ständig begleitet uns Jugendliche die Frage: " Was sollen wir machen? Hier im Hunsi geht nichts ab..." Wer kennt das nicht?
So oft hört man solche Stimmen. Doch hier bekommt ihr den Beweis, dass der Hunsrück gar nicht so öde ist, wie er im ersten Augenblick vielleicht erscheinen mag:

Zwischen mystischen Wäldern mit versteckten Burgen, zwischen geheimnisvollen Mooren, Meeren aus Felsen und funkelnden Edelsteinen erstrecken sich viele winzige Dörfer und Höfe übers Land. Inmitten dieser Landschaft findet man kleine Städtchen mit ihren historischen Stadtkernen und ihrem ganz besonderem Charme. 

Hier lernt ihr den Hunsrück von einer ganz anderen Seite kennen. Wir versorgen euch mit aktuellen Veranstaltungen und Tipps fürs Wochenende, Geschichten aus dem Hunsrück, nicen Spots und vielem mehr.

Also seid gespannt darauf, was der Hunsrück noch so zu bieten hat!

(Quelle: Hunsrück Touristik GMBH)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen